VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Kooperation mit Kunstschule angestrebt

Kooperation mit Kunstschule angestrebt

Erste Gespräche haben bereits statt gefunden, inwieweit die Kunstschule unser 150jähriges Vereinsjubiläum künstlerisch begleiten kann.

Ein kleiner Auszug aus dem aktuellen Programm:

21. Waiblinger Bildhauer-Symposium vom 10.-14.4.2012


"Stein besitzt für mich von allen Bildhauermaterialien die größte Präsenz und
Wirklichkeit. Ein Stein oder ein Holzstamm bringt von Anfang an sehr viel Eigenleben und Energie mit - Formen, die inspirieren und auf die der Künstler reagieren kann. Eine Idee wird beim und durch das Arbeiten entwickelt und umgesetzt." (Uli Gsell)

Intensive Arbeit, gemeinsame Diskussionen, Austausch und 5 Tage konzentriertes Schaffen zeigen neue Wege und Lösungsmöglichkeiten auf. Unter der professionellen, künstlerischen Anleitung von Uli Gsell, der schon einmal vor 10 Jahren das Waiblinger Bildhauersymposium leitete, können sowohl Erfahrene wie auch Unerfahrene in die Welt der Dreidimensionalität eintauchen. Gearbeitet wird vorwiegend in Stein, alternative Materialwünsche (z.B. Holz) können bei rechtzeitiger Ankündigung berücksichtigt werden.


Zur Internetseite der Kunstschule


Programm 21. Bildhauer-Symposium



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

Telefax:
07151 98221-29

E-Mail:
info@vfl-waiblin...

Sprechzeiten:
Dienstag
08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag
08:00 - 13:00 Uhr
16:00 - 19:00 Uhr

 


ITOGETHER