VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Auf der alten Rems gebaut

Verlauf der alten Rems. Der Tümpel neben der Rems Richtung Beinstein, auf Höhe des FSV Waiblingen ist ein Überbleibsel des alten Flusslaufes. (Archiv VfL Waiblingen) 6.2.T

Verlauf der alten Rems. Der Tümpel neben der Rems Richtung Beinstein, auf Höhe des FSV Waiblingen ist ein Überbleibsel des alten Flusslaufes. (Archiv VfL Waiblingen) 6.2.T

Sie lesen richtig. Unser VfL Heim steht teilweise auf dem alten Flusslauf der Rems.

Bereits 1857 findet man in einer Bauzeichnung die geplante „Remsbegradigung“. Tatsächlich wurde die Rems dann 1931 korrigiert.

Auf unserem Planauszug, den wir in unserem Archiv gefunden haben, sieht man die "Remskorrektion in der Talaue". Sowie die Lage der Gebäude und Strassen zur Zeit, als noch das 1. Vereinshaus stand. In dieser Karte wurde zur besseren Kennung von Hand der ehemalige Verlauf der Rems blau eingefärbt.

Mit ein Grund zur Remsbegradiung war die Kontrolle über den Fluss. „Hochwasser“ gab es auch schon im Jahr 1919 man staunte damals, wie hoch das Wasser in der Innenstadt hinter dem Beinsteiner Tor stand. Im damaligen „Strandbad“ genoss man noch die Wonnen des Flusses im Jahr 1935. Wer genau hinschaut, erkennt, dass unser erstes Vereinsheim an der alten Rems stand. Was damals praktisch war, Fußballschuhe konnten im Fluss gewaschen werden.


Lageplanauszug [1.0 MB] Lageplanauszug [1.0 MB]



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

Telefax:
07151 98221-29

E-Mail:
info@vfl-waiblin...

Sprechzeiten:
Dienstag
08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag
08:00 - 13:00 Uhr
16:00 - 19:00 Uhr

 


ITOGETHER