VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Sport zum unverzichtbaren Teil der Bildung machen

Quelle: DOSB Presse Nr. 42 vom 18.10.2011

Quelle: DOSB Presse Nr. 42 vom 18.10.2011

Die schrittweise Einführung der Ganztagsschule in Deutschland hat in den letzten Jahren eine Menge guter Ideen gebracht, aber auch offene Fragen hinterlassen. „Wir stehen durch diese Bildungsreform vor der größten Herausforderung in der jüngsten aktuellen Sportentwicklung“ sagte Prof. Gudrun Doll-Tepper auf dem 21. Hochschultag der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft (dvs) in Halle.

Veränderung der Schullandschaft


In dieser Veränderung der Schullandschaft liegt trotz aller verständlichen Ängste bei den Vereinen auch eine Herausforderung, neue Wege zu gehen. Die Sportvereine besitzen die große Chance, selbst etwaigen negativen Entwicklungen gegenzusteuern.
Für das organisierte Sportsystem gehören der Ausbau und die Stärkung der Zusammenarbeit zwischen den beiden Institutionen zu den größten Aufgaben in der Zukunft.

Gefahr von Mitgliederschwund
Vereinzelt ist allerdings bereits ein Rückgang der Aktivitäten von Jugendlichen in den Sportvereinen, Kirchen und Musikschulen zu verzeichnen, da Eltern und Schüler sich einem erhöhten Leistungsdruck ausgesetzt fühlen. Davon betroffen sind sowohl Umfang und Intensität des Sporttreibens, verstärkt im Nachwuchsleistungssport als auch das ehrenamtliche und freiwillige Engagement im Sport.Es ist derzeit nicht auszuschließen, dass die zeitliche Mehrbelastung durch das Schulsystem zu negativen Auswirkungen in den Mitgliederzahlen führen wird.


komplettes Interview [281.0 KB] komplettes Interview [281.0 KB]



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

Telefax:
07151 98221-29

E-Mail:
info@vfl-waiblin...

Sprechzeiten:
Dienstag
08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag
08:00 - 13:00 Uhr
16:00 - 19:00 Uhr

 


ITOGETHER